Autor Nachricht

Waldy

Agihund

Beiträge: 252
Dabei seit: 14.10.13

Meine Tiere
Jerry Lee Berger des Pyrénées

Holla, ich habe versucht Bilder einzustellen, hat bei mir auch nicht geklappt traurig traurig

GLG Silvia und Jerry

dogrun
_____________________________________
Tiere sind uns Menschen sehr ähnlich. Sie finden immer einen Weg uns zu sagen wie sie sich fühlen. Wir müssen nur wieder lernen ihnen zuzuhören.
29.10.16, 00:59:43

Shower

Schnupperhund

Beiträge: 164
Dabei seit: 26.07.16

Meine Tiere

Vielleicht liegt in diesem Forum so Manches noch im Dornröschenschlaf freuen
29.10.16, 23:28:37

Crime

Pfiffikus

Beiträge: 1377
Dabei seit: 28.05.08

Meine Tiere
Luke: Sennenhund-Berger-des-Pyrénées-Mix Jack: Großer Schnauzer-Mix (Pflegehund)

Müssen euch die Rechte erst zugeteilt werden?
Kann natürlich auch sein.

Hmm das ist blöde wenn Schnuffel nicht mal die Tage reinschaut. Glaub ihr habt dann auch nicht überall Zugang.

Der Mensch versucht immer verzweifelt glücklich zu werden, anstatt einfach glücklich zu sein.
31.10.16, 20:49:23

Shower

Schnupperhund

Beiträge: 164
Dabei seit: 26.07.16

Meine Tiere

Schnuffel ist der Moderator, richtig? Wenn ich mich nicht irre, war er oder sie schon ein paar Jahre nicht mehr da!?!

Für mich reicht es aber hier schreiben zu können und daß sich das Forum so langsam mit Leben (Usern) füllt. Mein Profil oder dergleichen sind mir da eigentlich egal.

Mal eine Frage zum Thread-Thema Verhalten: Sind Eure Berger auch Stöberer? Also, daß sie für ihr Leben gern durch die Büsche preschen?
31.10.16, 22:43:20

Shower

Schnupperhund

Beiträge: 164
Dabei seit: 26.07.16

Meine Tiere

Hey, und noch gleich eine Frage hinterher :

Haben Eure Berger auch ab und zu dieses "Rückwärts-Atmen"?

Ich kenne das von meinem Maltesermix auch. Hatte ja eine ähnliche Schnauze.
Also die Frage stellt sich eigentlich auch nur an die Poil long Berger.
02.11.16, 12:09:35

Bauchkrauler

Schnupperhund

Beiträge: 87
Dabei seit: 21.07.16

Meine Tiere
Berger des Pyrenees a face rase

Hi Shower, nein Sorcha stöbert nicht im Unterholz. Kann aber natürlich nicht sagen ob das nicht noch kommen wird wenn sie älter wird.
Momentan bleibt sie doch noch sehr in der Nähe.

Allerdings werde ich das sofort verbieten.

Wir leben an einem Wiesenbrüter-Schutzgebiet und es ist eigentlich den ganzen Sommer über Freilaufverbot für Hunde.
Unser Jäger ist da jedoch recht tolerant wenn es sieht dass die Hunde auf dem Weg bleiben.

Daher werde ich mich bemühen der Kleinen bezubringen dass Wiesen und somit auch Unterholz tabu sind.

Mal sehen wie die Realität dann so aussieht.

LG Gabi
02.11.16, 13:02:36

Shower

Schnupperhund

Beiträge: 164
Dabei seit: 26.07.16

Meine Tiere

Hallo Gabi!

Bei uns ist vom 01. April an bis Mitte Juli auch Leinenpflicht, wegen der Brut- und Setzzeit. Daran halte ich mich dann auch, obwohl es bei uns keine Jäger gibt.

Auf Wiesen brüten bei uns keine aber am Teich bei den Enten dann schon. Da lasse ich ihn jetzt aber schon jetzt ungerne laufen, seit er dort das Unterholz UND den Mist, den die Leute mit ihrem Picknick dort "vergessen", entdeckt hat.
Die Enten interessieren ihn da gar nicht aber die Essensreste und der Müll.

Liebe Grüße
Shower
02.11.16, 14:03:13

Crime

Pfiffikus

Beiträge: 1377
Dabei seit: 28.05.08

Meine Tiere
Luke: Sennenhund-Berger-des-Pyrénées-Mix Jack: Großer Schnauzer-Mix (Pflegehund)

geändert von: Crime - 09.11.16, 13:06:40

Luke stöbert gar nicht. Hat auch 0 Jagdtrieb.

War von Anfang an so, haben wir nichts trainiert. Er bleibt auch von sich aus immer auf den Wegen in Wäldern und bei Wiesen seh ich keinen Zwang es ihm zu verbieten eben wegen seinem fehlenden Jagdtrieb.

Der Mensch versucht immer verzweifelt glücklich zu werden, anstatt einfach glücklich zu sein.
09.11.16, 13:05:33

Bauchkrauler

Schnupperhund

Beiträge: 87
Dabei seit: 21.07.16

Meine Tiere
Berger des Pyrenees a face rase

Och das macht mir Hoffnung dass Sorcha das auch nicht anfängt.
Meine Sky hatte einen sehr starken Jagdtrieb und ich genieße es jetzt mit einem Hund unterwegs zu sein bei dem es nicht eine Katastrophe ist wenn ich den Hasen NICHT vorher sehe.

Wie gesagt mal warten was die Pubertät bring.

LG Gabi
09.11.16, 15:34:12

Shower

Schnupperhund

Beiträge: 164
Dabei seit: 26.07.16

Meine Tiere

Hey Bauchkrauler und Crime,

Amigo hat keinen Jagdtrieb, sondern stöbert einfach. Wenn sich was bewegt, rennt er hinterher aber das tut er auch bei anderen Hunden, Katzen, völlig egal, alles was vor ihm wegrennt, dem will er hinterher, aber nicht um zu erbeuten, sondern um zu gucken und zu schnuppern. Bleibt das Tier stehen, und er kann kurz schnuppern, dann ist es ihm auch schon uninteressant.
Hinter Bällen, Stöckchen usw. laufen, ist ihm nicht interessant. Lebewesen zu "erkennen", das ist sein Ding.

Und das Stöbern, einfach im Unterholz über Stock und Stein zu springen, das macht ihm Spaß, ohne Lebewesen. Da gehts einfach ums Durchrennen durch Büsche und über Hindernisse,

DAS ist im Übrigen eine Leidenschaft der Berger, das habe ich vor Kurzem gelesen. Ausnahmen wie bei Deinem Hundi Crime, bestätigen da die Regel. freuen

LG
Shower
09.11.16, 18:29:17

Crime

Pfiffikus

Beiträge: 1377
Dabei seit: 28.05.08

Meine Tiere
Luke: Sennenhund-Berger-des-Pyrénées-Mix Jack: Großer Schnauzer-Mix (Pflegehund)

Meiner ist ja auch ein Mix. Denke auch das kommt stark vom Sennenhund. Die sollten ja so gar kein Jagdtrieb haben als Hof- und Wachhunde. daumen hoch

Der Mensch versucht immer verzweifelt glücklich zu werden, anstatt einfach glücklich zu sein.
10.11.16, 14:43:38

Shower

Schnupperhund

Beiträge: 164
Dabei seit: 26.07.16

Meine Tiere

Hallo Crime,

ist das Dein Mix, den Du als Avatarfoto hast? Der sieht nämlich meine Amigo ähnlich. Ähnlicher als Waldys Foto, nur daß meiner nicht grau ist wie Deiner, sondern creme-farben.

LG
Shower
10.11.16, 17:15:13

Crime

Pfiffikus

Beiträge: 1377
Dabei seit: 28.05.08

Meine Tiere
Luke: Sennenhund-Berger-des-Pyrénées-Mix Jack: Großer Schnauzer-Mix (Pflegehund)

Nein das ist seine Mutter Lucy. Das ist die Berger-Hündin weswegen der ich mich ursprünglich hier angemeldet hatte.

Leider weiß ich nicht mal ob sie noch lebt. Hab letztens ausgerechnet das sie wohl so ca. 14-16 Jahre sein müsste. Der Kontakt ist aber wirklich komplett eingebrochen was ich sehr sehr schade fand. Auch zu den Familien seiner Geschwister. snif

Der Mensch versucht immer verzweifelt glücklich zu werden, anstatt einfach glücklich zu sein.
17.11.16, 09:10:14

Shower

Schnupperhund

Beiträge: 164
Dabei seit: 26.07.16

Meine Tiere

Ja, das ist wirklic schade. Aber das Foto ist eine schöne Erinnerung freuen

LG shower
17.11.16, 10:15:03

Shower

Schnupperhund

Beiträge: 164
Dabei seit: 26.07.16

Meine Tiere

So, mal wieder hier zum Verhaltenskram winken

Hab da auch nochmal eine Frage @all:

Wie sind denn Eure Hunde zu Hause drauf? Liegen sie immer bei Euch oder sind sie eher für sich, wenn sie in ihrem Bettchen liegen?

Amigo hat drei Bettchen, im Wohnzimmer eins, eins unten im Flur und eins im Schlafzimmer.
Wenn wir fernsehen, ist er zum Großteil entweder allein im Schlafzimmer oder liegt im Flur in seinem Bettchen.

Ehrlich gesagt, bin ich da ein bisschen enttäuscht, denn Justy und Joschi suchten immer unsere Nähe. snif

LG
Shower
16.02.17, 20:26:47


Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS



Benutzer in diesem Thema
Es lesen 2 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0491 sec.  

  DB-Abfragen:
 15
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder