Autor Nachricht

Kröte

Schnüffelhund

Beiträge: 165
Dabei seit: 17.01.12

Meine Tiere
Berger Bayra, gest. 08.10.2013, Mix Kelly gest. 17.03.2014 PON Marley Mix Sara 1 Wasserschildkröte und ca. 40 Molc

Im Moment kann von stramm noch keine Rede sein. Er hat kaum Muskulatur und ist nur Haut, Knochen und jede Menge Fell. Wir arbeiten aber dran!
08.05.13, 15:49:30

Sabin'chen

Schnüffelhund

Beiträge: 135
Dabei seit: 08.11.11

Meine Tiere

Ein herziges Pärchen ! Hübsches, "sonniges" Bild ! Tut gut !

Grüss'chen
Sabine
16.05.13, 15:30:35

*Schnuffel*

Alphahund

Beiträge: 3067
Dabei seit: 22.03.07

Meine Tiere
Sourie, Alina, Bell, Teddy, Tommy, Flo & Friese Luuk

hi
Zitat von Kröte:
Im Moment kann von stramm noch keine Rede sein. Er hat kaum Muskulatur und ist nur Haut, Knochen und jede Menge Fell. Wir arbeiten aber dran!


Wie gehts denn dem Lütten mittlerweile?

LG Kerstin & Co


"Denken können leider wenige, aber Meinungen wollen alle haben..." von Unbekannt
Nu bin ich kein Geist mehr! Nie mehr Kettenrasseln und spuken.....
27.06.13, 14:43:12

Kröte

Schnüffelhund

Beiträge: 165
Dabei seit: 17.01.12

Meine Tiere
Berger Bayra, gest. 08.10.2013, Mix Kelly gest. 17.03.2014 PON Marley Mix Sara 1 Wasserschildkröte und ca. 40 Molc

geändert von: Kröte - 27.06.13, 14:55:51

Prima gehts ihm, immer noch sehr schlank, aber rotzfrech, lebhaft und - leider - sehr wasserliebend. Er legt sich gern in Pfützen und Schlamm, was sich bei seinem Fell nicht so gut macht. Durchfälle hatte er schon seit 4 Wochen nicht mehr. Seine Tage als Pflegehund bei mir sind gezählt, die Vermittlungsgebühr habe ich bereits überwiesen und den Vertrag mit der Post weggeschickt und warte nur noch auf die restlichen Papiere seitens des Tierheims.

Nur eins hat sich nicht geändert: Er bellt nach wie vor meinen Freund an. Drinnen zwar kaum noch, aber draußen häufig. Setzt sich mein Freund aber, liegt Marley oft neben oder auf seinen Füßen und ist tiefenentspannt.

Da bin ich ziemlich ratlos...
27.06.13, 14:52:47

*Schnuffel*

Alphahund

Beiträge: 3067
Dabei seit: 22.03.07

Meine Tiere
Sourie, Alina, Bell, Teddy, Tommy, Flo & Friese Luuk

hi

Meinst du er fühlt sich bedroht?
Kann er Futter aus der Luft fangen? Probier doch mal bzw dein Freund Futterbrocken fangen, dann verbindet er was positives mit stehendem Freund.
Kann man prima als Spiel zwischendurch mal anbieten.

Oder denkt er gar dein Freund soll Stöckchen werfen?

LG Kerstin & Co


"Denken können leider wenige, aber Meinungen wollen alle haben..." von Unbekannt
Nu bin ich kein Geist mehr! Nie mehr Kettenrasseln und spuken.....
27.06.13, 15:39:16

Kröte

Schnüffelhund

Beiträge: 165
Dabei seit: 17.01.12

Meine Tiere
Berger Bayra, gest. 08.10.2013, Mix Kelly gest. 17.03.2014 PON Marley Mix Sara 1 Wasserschildkröte und ca. 40 Molc

Er fühlt sich mit Sicherheit bedroht. Mein Freund braucht nur in seine Richtung zu sehen, da legt er den Rückwärtsgang ein. Futter zuwerfen geht (noch) nicht, da bekommt er absolute Panik, vielleicht ist er früher geschlagen worden. Wir waren vor 2 Wochen für ein Wochenende an der Ostsee, wo mein Freund dann tatsächlich Stöckchen ins Wasser geworfen hat. Während Bayra begeistert mitgespielt hat, hat Marley ihr dann nur die Stöckchen abgenommen und ist damit tobender Weise damit über den Strand gerannt. Ich meine, er hat keinen Stock geholt, den mein Freund ins Wasser geworfen hat, bin mir aber nicht mehr sicher.

Seit einiger Zeit hat Andreas die Weisung, Trockenfutter in den Taschen zu haben, so dass er, wenn Marley dann mal zu ihm kommt, ihn vorsichtig füttern kann, außerdem gibt er jetzt den Hunden das Abendbrot. Anfangs hat Marley dann erstmal nicht gefressen (hat er aber bei mir anfangs auch nicht getan), so langsam wird es besser, aber ich glaube, es ist noch ein langer Weg.
27.06.13, 15:52:37

*Schnuffel*

Alphahund

Beiträge: 3067
Dabei seit: 22.03.07

Meine Tiere
Sourie, Alina, Bell, Teddy, Tommy, Flo & Friese Luuk

hi

Ah OK!
Das wird sicher mit der Zeit besser.
Hört sich echt an, als ob er von einem Mann geschlagen wurde.
Der arme Kerl! Aber nu hat ers ja gut und er wird bald merken dass er euch Beiden vertrauen kann.

LG Kerstin & Co


"Denken können leider wenige, aber Meinungen wollen alle haben..." von Unbekannt
Nu bin ich kein Geist mehr! Nie mehr Kettenrasseln und spuken.....
27.06.13, 17:14:18

Bijou

Schafschubser

Beiträge: 641
Dabei seit: 22.10.07

Meine Tiere
2 Berger des Pyrénées

Huhu
ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen, das so lange braucht um wieder gut zu werden, wie der Hund es schlecht hatte.
Ich bekam meinen mit 3 Jahren, und es hat tatsächlich 3 Jahre gebraucht, bis alles gut war. Erziehen auf der einen Seite, auf der Anderen ihm Vertrauen geben.
Also nicht verzweifeln, das wird. Die meiste Arbeit wird nun dein Freund haben, aber glaube mir, um so schöner wird es, wenn es geschafft ist. Ich habe, als mein Bub ins Regenbogenland gehen mußte, mehr um ihn getrauert, als um meine erste Hündin, die damals die Erfüllung meines Kindertraumes war.
Lieber Gruß
Bijou

D.M.M
mit den Bergerdamen
Isabeau + Bijou

28.06.13, 14:34:30

Crime

Pfiffikus

Beiträge: 1377
Dabei seit: 28.05.08

Meine Tiere
Luke: Sennenhund-Berger-des-Pyrénées-Mix Jack: Großer Schnauzer-Mix (Pflegehund)

Ich denk an Lucy die ja noch nach Jahren panisch auf einen bestimmten Typ reagiert hat.

Männer, kräftige gebaute Personen (da auch Frauen vermutlich unterschied sie da nicht). Sie liebte ihr Herrchen aber als er mal mit dem Gürtel in der Hand durch die Wohnung lief, wär sie vor Panik fast gestorben, kroch wimmernd hinter die Toilette und war stundenlang nicht hervozuholen.

Ihr werdet das schon meistern. Nur immer mit der Ruhe, Geduld, Spucke aber auch nicht alles durchgehen lassen.

Der Mensch versucht immer verzweifelt glücklich zu werden, anstatt einfach glücklich zu sein.
31.07.13, 11:58:32


Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AN
Umfragen sind AUS



Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0525 sec.  

  DB-Abfragen:
 15
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder