Autor Nachricht

Sabin'chen

Schnüffelhund

Beiträge: 135
Dabei seit: 08.11.11

Meine Tiere

Schön dies zu lesen !

Grüss'chen
Sabine
23.04.13, 18:11:03

*Schnuffel*

Alphahund

Beiträge: 3067
Dabei seit: 22.03.07

Meine Tiere
Sourie, Alina, Bell, Teddy, Tommy, Flo & Friese Luuk

hi

Das wäre ja toll für den Kleinen!!!
Das mit dem Verfolgen kann auch nur in der Anfangszeit sein, weil alles Fremd ist und er sich an dir orientiert.
Gib ihm Zeit und versuche das langsam abzubauen....
Er braucht nun erst mal Sicherheit!

LG Kerstin & Co


"Denken können leider wenige, aber Meinungen wollen alle haben..." von Unbekannt
Nu bin ich kein Geist mehr! Nie mehr Kettenrasseln und spuken.....
23.04.13, 18:57:25

Kröte

Schnüffelhund

Beiträge: 165
Dabei seit: 17.01.12

Meine Tiere
Berger Bayra, gest. 08.10.2013, Mix Kelly gest. 17.03.2014 PON Marley Mix Sara 1 Wasserschildkröte und ca. 40 Molc

Ich habe sofort, natürlich ganz behutsam, mit dem Alleinbleibtraining angefangen, indem ich z. B. ihn nicht mit ins Badezimmer genommen habe. Er lernt so unglaublich schnell, was bei seiner Vergangenheit wirklich erstaunlich ist. Jedenfalls war bereits gestern auch das Alleinbleiben kein wirkliches Thema mehr für ihn, obwohl er mir, wenn es geht, immer noch überall hin folgt, was auch völlig o.k. ist.

Er hat zwar viele Baustellen, aber nicht so viele wie erwartet.
24.04.13, 08:56:57

*Schnuffel*

Alphahund

Beiträge: 3067
Dabei seit: 22.03.07

Meine Tiere
Sourie, Alina, Bell, Teddy, Tommy, Flo & Friese Luuk

hi

Na das ist doch eine gute Nachricht!
Ne noch Bessere wäre wenn er bleiben dürfte. dumdidum

breites Grinsen

LG Kerstin & Co


"Denken können leider wenige, aber Meinungen wollen alle haben..." von Unbekannt
Nu bin ich kein Geist mehr! Nie mehr Kettenrasseln und spuken.....
26.04.13, 20:33:50

Kröte

Schnüffelhund

Beiträge: 165
Dabei seit: 17.01.12

Meine Tiere
Berger Bayra, gest. 08.10.2013, Mix Kelly gest. 17.03.2014 PON Marley Mix Sara 1 Wasserschildkröte und ca. 40 Molc

Ich hoffe auch, dass er bleiben kann. leider hat er Angst vor meinem Lebensgefährten, der erst 2 Tage nach Marleys Ankunft aus dem Ausland kam und kläfft ihn dann an und ist bei seiner Anwesenheit überhaupt nicht entspannt. Das macht mir etwas Sorgen. Aber eigentlich denke ich, wir bekommen das hin.

26.04.13, 20:43:42

Wautzi

Pfiffikus

Beiträge: 1291
Dabei seit: 23.03.07

Meine Tiere
lauter Berger, eine Katze

Er soll ihn nicht beachten, links liegen lassen, ich hatte hier das Problem mit Hester, die abgegeben wurde, mich hat sie versucht zu beißen, zu Eugen war sie ganz normal. nachdem ich sie links liegen lassen habe und ihr keine Beachtung geschenkt habe, kam sie auf mich zu. Heute ist sie mein Schatz, sie freut sich, wenn ich nach Hause komme, sie sucht meine Nähe und ich liebe diesen Hund wie blöd, sie ist in unserem Rudel mein heimlicher Liebling, das wird schon.

Wenige sind imstande, von den Vorurteilen der Umgebung abweichende Meinungen gelassen auszusprechen; die meisten sind sogar unfähig, überhaupt zu solchen Meinungen zu gelangen.
A.Einstein
26.04.13, 20:52:29

Kröte

Schnüffelhund

Beiträge: 165
Dabei seit: 17.01.12

Meine Tiere
Berger Bayra, gest. 08.10.2013, Mix Kelly gest. 17.03.2014 PON Marley Mix Sara 1 Wasserschildkröte und ca. 40 Molc

Ja genau so machen wir es auch, scheint mir auch der einzig sinnvolle Weg zu sein.

26.04.13, 20:56:50

Kröte

Schnüffelhund

Beiträge: 165
Dabei seit: 17.01.12

Meine Tiere
Berger Bayra, gest. 08.10.2013, Mix Kelly gest. 17.03.2014 PON Marley Mix Sara 1 Wasserschildkröte und ca. 40 Molc

Nachdem Marley nun knapp 2 Wochen bei mir wohnt, kann ich ich definitiv vermelden, dass er nicht einmal ein Berger-Mix ist. Sein ganzes Verhalten, Aussehen, vor allem die Fellbeschaffenheit, haben mich zu umfangreichen Recherchen veranlasst. Seit vorgestern weiß ich: Er ist ein reinrassiger PON. Bislang kannte ich sie nur in schwarz-weiß, aber auf den Züchterseiten findet man zahlreiche graue Vertreter. Sein Wesen und sein Aussehen stimmen zu 100 % mit dem Rassestandard überein.

Leider liegt der Verdacht nahe, dass er von einem Hundehändler stammt, der dort sein Unwesen treibt (bereits mehrfach wurden zahlreiche tote Welpen in der Tiefkühltruhe vorgefunden). Wenn man sich einmal durch die möglichen Erbkrankheiten des PON gelesen hat, weiß man, dass man einen Vertreter dieser Rasse eigentlich nur von einem seriösen Züchter erwerben sollte.

Aber egal was jetzt kommt: Da müssen wir jetzt durch, denn hergeben würde ich ihn nicht mehr.
04.05.13, 08:16:48

Wautzi

Pfiffikus

Beiträge: 1291
Dabei seit: 23.03.07

Meine Tiere
lauter Berger, eine Katze

Zitat:
Aber egal was jetzt kommt: Da müssen wir jetzt durch, denn hergeben würde ich ihn nicht mehr.

Dann hat der Hund ja alles richtig gemacht
Ich bin mir sicher - die Hunde, die man sich erarbeiten muss, da hängt das Herz so dran...

Wenige sind imstande, von den Vorurteilen der Umgebung abweichende Meinungen gelassen auszusprechen; die meisten sind sogar unfähig, überhaupt zu solchen Meinungen zu gelangen.
A.Einstein
04.05.13, 13:12:38

Sabin'chen

Schnüffelhund

Beiträge: 135
Dabei seit: 08.11.11

Meine Tiere

Solche Geschichten liebe ich ! Ob Berger oder Pon, was soll's ! Tatsache ist, Ihr scheint Euch ganz doll zu lieben !

Grüss'chen
Sabine
04.05.13, 14:34:13

*Schnuffel*

Alphahund

Beiträge: 3067
Dabei seit: 22.03.07

Meine Tiere
Sourie, Alina, Bell, Teddy, Tommy, Flo & Friese Luuk

hi

Na dann halt ein PON! freuen
Ich freue mich für den Kleinen und Euch. yahoo
Sabin'chen ich geb dir recht, tolle Geschichte mit dem richtigen Ende. breites Grinsen

LG Kerstin & Co


"Denken können leider wenige, aber Meinungen wollen alle haben..." von Unbekannt
Nu bin ich kein Geist mehr! Nie mehr Kettenrasseln und spuken.....
06.05.13, 17:41:02

bricco

Hütehund

Beiträge: 997
Dabei seit: 22.03.07

Meine Tiere
Fou und A'Qui

gratuliere zu dem hübschen zuwachs daumen hoch

lg alex mit fou, a'qui
und bricco im herzen
06.05.13, 21:25:38

Kröte

Schnüffelhund

Beiträge: 165
Dabei seit: 17.01.12

Meine Tiere
Berger Bayra, gest. 08.10.2013, Mix Kelly gest. 17.03.2014 PON Marley Mix Sara 1 Wasserschildkröte und ca. 40 Molc

geändert von: Kröte - 07.05.13, 11:37:37

Da ich völlig vergessen habe, wie man hier noch Bilder einstellen kann, versuche ich es mal auf diesem Wege. Es zeigt Bayra und Marley am gestrigen Tag.


http://www.bilder-hochladen.net/files/big/knw2-1-c4ca.jpg
07.05.13, 11:36:47

Gift

Pfiffikus

Beiträge: 1073
Dabei seit: 23.03.07

Meine Tiere
Eole ER

Es fonktionniert auch so!
Schön en PAar! Er wirkt viel massiver als Bayra!
Danke füR das Bid

07.05.13, 12:40:17

*Schnuffel*

Alphahund

Beiträge: 3067
Dabei seit: 22.03.07

Meine Tiere
Sourie, Alina, Bell, Teddy, Tommy, Flo & Friese Luuk

hi

Süßes Pärchen! flirt
Na ein Bub, darf auch etwas strammer sein. breites Grinsen

LG Kerstin & Co


"Denken können leider wenige, aber Meinungen wollen alle haben..." von Unbekannt
Nu bin ich kein Geist mehr! Nie mehr Kettenrasseln und spuken.....
08.05.13, 15:05:32


Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AN
Umfragen sind AUS



Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0751 sec.  

  DB-Abfragen:
 15
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder